Fußball und Recht zur EM

Mal sehen, wie es bei der Fußball EM weiter geht. An vielen Aktionen der bisherigen Spiele konnte man sehen: Fußball ist eine sehr körper- und kampfintensive Sportart. Kein Wunder also, dass es in vielen Gerichtsentscheidungen um Schmerzensgeldansprüche geht. Es hilft aber wenig einen Anspruch zu haben, man muss ihn auch beweisen können. Eigentlich sollte man annehmen, bei 22 Feldspielern, dem Schiedsrichter und - hoffentlich - ein paar Zuschauern sei das kein Problem. Weit gefehlt, wie ein Urteil des Landgerichts München I (Urt. vom 26.7.2006- Akz. 29 O 20208/06 ) zeigt: Zwei Fanclubs des TSV 1860 München waren gegeneinander angetreten ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK