Im Zweifel zugunsten…, ja auch zugunsten des Ministers

Herr N. ist im Gespräch wegen des fliegenden unverzollten Teppichs. So wird auch hier darüber berichtet.

Aber es war nicht Herr N., der den Teppich selber am Zoll vorbei schmuggelte. Und er wird wohl auch nicht die Weisung erteilt haben, den Teppich zollfrei nach Deutschland zu bringen. Als Herr N. erfuhr, dass kein Zoll entrichtet war, bezahlte er ihn. Deswegen wird er nicht zum Dieb. Und es ist nicht vergleichbar mit eine ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK