CHSH beriet Oesterreichische Nationalbank (OeNB) erfolgreich im Rechtsstreit gegen Riegerbank AG

CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati erzielte Prozesserfolg für die OeNB gegen die ehemalige Riegerbank im Verfahren über Ersatzansprüche infolge einer verweigerten Devisenhandelsermächtigung. Sämtliche Schadensersatzansprüche wurden rechtskräftig abgewiesen. Der Rechtsstreit dauerte 21 Jahre.

Die Oesterreichische Nationalbank hat nach einem mehr als 21 Jahre dauernden Rechtsstreit gegen die ehemalige Riegerbank Recht bekommen. Die von der Riegerbank geltend gemachten Ansprüche wegen Nichterteilung der beantragten Devisenhandelsermächtigung wurden rec ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK