Europameisterschaftskarten auf dem Schwarzmarkt

In Polen blüht der Schwarzmarkt mit Eintrittskarten zu den Europameisterschaftsspielen. Ein gewinnbringender Weiterverkauf von Tickets ist jedoch illegal und stellt einen Verstoß gegen Art. 133 des Ordnungswidrigkeitengesetzes vom 20.05.1971 (Polnisches Gesetzblatt aus dem Jahr 1971, Nr. 12, Pos. 114) dar. Die ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK