Rücktrittsforderung an Bundesministerin für Bildung und Forschung Annette Schavan

Martin Heidingsfelder hat bei der Plagiatssuche in den Doktorarbeiten einiger bekannter Personen wie denjenigen von zu Guttenberg und Veronika Saß maßgeblich Anteil gehabt.

Aktuell erhebt er neue Plagiatsvorwürfe gegen Ministerin Annette Schavan, der er neben einem Eigenplagiat auch vorwirft, rund 1/5 der Arbeit ihrer Doktorarbeit sei Plagiat. Bei diesem Eigenplagiat handle es sich seinen Angaben zufolge um eine rund 24-seitige Vorabveröffentlic ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK