Deutsche Investitionen in Polen

Die Polnische Agentur für Information und Auslandsinvestitionen (PAIIZ) listete ausländische Unternehmen in Polen auf. Aus der Zusammenstellung geht hervor, dass es in Polen 1621 Unternehmen aus 42 Ländern gibt. Die meisten Unternehmen, 389 in der Zahl, kommen dabei aus Deutschland. Zu den bedeutenderen gehören: Volkswagen, BASF, Allianz oder RWE. Der Gesamtwert deutscher Investitionen in Polen beträgt 21 Milliarden Euro. Die polnischen Unternehmen haben dagegen ca. 1. Milliar ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK