Anwaltliche Stilblüten - oder: Bezahlt die Staatskasse sexuelle Dienstleistungen?

Jeder kennt es: Man diktiert einen Schriftsatz und wundert sich mitunter, was das Sekretariat daraus macht. Hier ein ganz aktuelles Beispiel:

Diktiert war: "... auf Grund Zeitablaufs ..."

Geschrieben wurde: " ... auf Grund bezahlter Blows ..."

Mal abgesehen davon, dass ich vielleicht zu undeutlich diktiert habe ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK