Maggiiiii…immer eine gute Suppeee…?

Lizchens Suppenküche Appassionata © Liz Collet*) Anmerkung am Ende des Post!!!!

Halten die Produkte bekannter Marken, was ihre Hersteller versprechen und stimmt die Qualität? MARKTCHECK testet die bekanntesten Marken im Südwesten. Den Anfang macht Maggi. Fast jeder kennt die rot-gelben Flaschen. Außerdem kreierte Maggi die Dosenravioli und mit seinen Kochstudios die schnelle Küche. Die Firma Maggi mit Sitz in Singen am Hohentwiel, ist weltbekannt. Im Jahr 1886 begann alles mit der berühmten Maggi-Würze, deren Rezept noch immer streng geheim ist. Inzwischen gibt es neben der Würze über 350 verschiedene Maggi-Produkte.

Geworben wird mit ihrer Zeitersparnis. Doch hält dieses Versprechen dem Alltagstest stand? Und wie ist es mit Geschmack und Qualität? Und wie ist die Werbestrategie? Ein Sternekoch, ein Marketing-Experte, eine Lebensmittelchemikerin und eine Test-Familie testen das.

Das Maggi-Kochstudio aus der Werbung gibt es in Frankfurt tatsächlich und dort wird mehrfach getestet, was in den Handel kommen soll. Rebekka Wolf, Ernährungswissenschaftlerin des Maggi Kochstudios, erklärt, es sei besonders wichtig, beliebte, in jedem Haushalt vorhandene Zutaten, zu verwenden, bei denen auch Marktforschungstests für Trends berücksichtigt würden.

Die Test-Familie probiert Spaghetti Bolognese, Maggi-Fix für Puten-Rahmgulasch und schwäbische Käsespätzle aus, Maggi gegen selbst gekocht.

Im Geschmackstest zeigt Deutschlands jüngster Sternekoch, Sören Anders aus Karlsruhe, wie man eine Rindfleischsuppe ganz einfach selbst kochen kann und die dafür nötigen frischen Zutaten: Zwiebeln, Karotten, Sellerie und viele Fleisch. Und den Vergleich mit der Fertigsuppe von Maggi. Zeitlich. Aber auch im Preis: Pro Teller kostet die Maggi-Suppe etwa 0,20 Euro. Die Suppe aus frischen Zutaten dagegen mehrere Euro. Aber schmeckt sie deshalb auch besser? Ein Test in Stuttgart in der Fußgängerzone mit einem Suppenstand soll das herausfinden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK