Verkehrssicherheit auf der AMI 2012

Messebesucher erwartet ein vielfältiges Programm: Spritsparstunde, Fahrsicherheitstrainings und Simulatoren

Bonn, 24. Mai 2012 (DVR) – Auf der diesjährigen Automobil International (AMI), die vom 2. bis 10. Juni 2012 in Leipzig stattfindet, wird der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und der Deutschen Verkehrswacht (DVW) Verkehrssicherheitsthemen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK