Bäumchen wechsel dich, von einem Anwalt zum anderen…

Ottmar Hitzfeld hatte bei Bayern München das Rotationsprinzip eingeführt. Warum auch nicht im Bereich der Anwaltsvertretung. Die Firma DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH ist keine Unbekannte in der Abmahn-Szene. Hand in Hand mit der Kanzlei Kornmeier sagten sie den Filesharern über viele Jahre gemeinsam den Kampf an. Es stand immer wieder die Frage im Raume, ob auch immer mit sauberen Mitteln gekämpft wird. Dokumente, die auf Wiki-Leaks aufgetaucht sind, schienen die Vermutung zu belegen.

DigiProtect scheute auch nicht den Gang zu Gericht. Einige Verfahren wurden gewonnen, andere wiederum verloren ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK