Ausschaffungsinitiative: Etwas Menschenrechtsverletzung hingenommen

Der Bundesrat hat heute zwei Varianten zur Umsetzung der Ausschaffungsinitiative (vgl. Art. 121 Abs. 3 bis 6 BV) in die Vernehmlassung geschickt. Er favorisiert die erste Variante, die sowohl dem Ausweisungsautomatismus als auch der Verhältn ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK