E-Commerce mit der Schweiz: Preisbekanntgabeverordnung sorgt für korrekte Preisdarstellung

Dass die Eidgenossen nicht gerade die ärmsten Mitteleuropäer sind, dürfte hinreichend bekannt sein – verbunden mit der räumlichen Nähe und der gemeinsamen Sprache macht das unsere alpinen Nachbarn auch zu idealen Kunden für Online-Händler. Nicht hinreichend bekannt sind allerdings oftmals die Gesetze der Schweiz, die nach wie vor kein EU-Mitgliedsstaat ist. Wer jedoch intensiv Handel mit der Schweiz treiben will, sollte insbesondere die Vorschriften der Preisbekanntgabeverordnung (PBV) kennen.

Die Preisbekanntgabeverordnung (PBV) ist im Wesentlichen ein Gegenstück zur deutschen Preisangabenverordnung (PAngV). Die gute Nachricht: Sie ist nicht ganz so händlerfeindlich wie die PAngV. Die schlechte Nachricht: Das amtliche Schweizerdeutsch will erst einmal verstanden werden.

Anwendungsbereich

Die PBV gilt vor allem für die folgenden Fälle:

Angebot von Waren zum Kauf an Verbraucher („Konsumentinnen und Konsumenten“) in der Schweiz, und zwar auch via Internet Angebot bestimmter Dienstleistungen an Verbraucher in der Schweiz, auch via Internet Werbung mit Preisangaben oder Preisreduktionen für sämtliche Waren und Dienstleistungen (auch via Internet, e-Mail etc.)

Die PBV verfolgt dabei die drei Ziele Preisklarheit, Vergleichbarkeit und Verhinderung irreführender Preisangaben. Auf kommerziellen Websites, die sich ausdrücklich (auch) an Verbraucher in der Schweiz richtet (erkennbar etwa am einer „.ch“-TLD) sollten die Vorgaben der ABV unbedingt eingehalten werden.

Preisangaben für Waren im Internet

Für alle Waren ist im Internet grundsätzlich ein Detailpreis anzugeben. Dies ist der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken (SFr./CHF), inkl. öffentlicher Abgaben (MwSt., Bier-/Tabak-/Mineralölsteuer etc.), Urheberrechtsvergütungen, vorgezogener Entsorgungsbeiträge und anderer Zuschläge, soweit sie vom Verbraucher nicht frei wählbar sind. Deutlich hinzuweisen ist auch auf allfällige Versandkosten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK