OLG Köln: Wettbewerbsverletzung durch Tippfehler-Domain

Das OLG Köln (Urt. v. 10.02.2012 - Az.: 6 U 187/11) hat festgestellt, dass in den Fällen des sogenannten Behinderungswettbewerbs eine Rechtsverletzung durch eine Tippfehler-Domain auch dann vorliegt, wenn zwischen den Parteien kein konkretes Wettbewerbsverhältnis besteht.

Die Klägerin war die Betreiberin von wetteronline.de, der Beklagte hatte die Domain wetteronlin.de registriert und betrieb sie als Sedo-Parking-Domain. Darüber hinaus verfügte er auch weitere Domains wie z.B. autoscot24.de oder altavister.de.

Die Kölner Richter entschieden, dass hier eine konkrete Wettbewerbsverletzung vorliege ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK