LG Essen: Geschäftliche Online-Handlung eines Vereins

17.05.12

DruckenVorlesen

Ein eingetragener Verein handelt bereits dann geschäftlich und muss über ein ordnungsgemäßes Impressum auf seiner Webseite angeben, wenn er ein kostenpflichtiges Buch herausgibt (LG Essen, Urt. v. 26.04.2012 - Az.: 4 O 256/11).

Beide Parteien waren eingetragene Vereine zur Rettung von Rehkitzen. Der Beklagte betrieb eine Webseite, auf der kein vollständiges Impressum (u.a. fehlende Anschrift, kein Stellvertreter, fehlende Rechtsform) angegeben war ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK