Das ist doch hier kein Gnadenhof

Die Chance auf einen Freispruch lag, sagen wir es statistisch, bei unter 25%. Deshalb schlug ich -nach ausführlicher Besprechung mit dem Mandanten, dass dann die Freispruchalternative natürlich gestorben wäre- vor, zu erwägen, ob nicht eine Einstellung nach § 153 StPO in Frage käme. Das Gericht signalisierte Wohlwollen, anders der Herr Sitzungsvertreter, der meinte: "Das ist doch hier kein Gnadenhof!" Als ich dann fragte, ob ich denn in einer Abdeckerei gelandet sei und ich es nicht mit einem Staatsanwalt sondern mit einem Schlachter zu tun habe, kam es kurzfristig zur Schnappatmung des Sitzungsvertrete ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK