Vorgehen bei Einkommensverschleierung

Eine ministeriale, an Beamte gerichtete Anweisung legt Vorhaltensvorgaben fest, welche es bei Einkommensverschleierung zu beachten gilt. Den Beamten stehen in solchen Fällen Kontrollbefugnisse zu, die sie vor allem gegenüber Auslandsreiseteilnehmern, Vertretern freier Berufe, Erwerbern von Flugzeugen, Jachten oder etwa Kunstwerken nutzen sol ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK