Clearingstelle EEG: Empfehlungsverfahren 2012/6 - Abschlagszahlungen im EEG 2012 - erweitert

Die Clearingstelle EEG hat am 4. Mai 2012 das Empfehlungsverfahren 2012/6 zu den Abschlagszahlungen im EEG 2012 um die Frage erweitert, wie das bislang geplante Marktintegrationsmodell nach § 33 Abs. 1 Satz 1 EEG 2012 ÄndGesBeschl (in der Fassung des Gesetzesbeschlusses des Deutschen Bundestages vom 29. März 2012 (BR-Drs. 204/12), abrufbar unter http://www.clearingstelle-eeg.de/eeg2012/aenderung1) bei den Abschlagszahlungen zu berücksichtigen ist. Bitte beachten Sie, dass die Clearingstelle EEG für den Fall der Einberufung ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK