Wohnmobil mit Schimmel

Die Leistungen eines Reisebüros sind rechtlich dann als die eines Reiseveranstalters im Sinne des § 651a BGB zu werten, wenn die Gesamtheit der Reiseleistungen in eigener Verantwortung erbracht wird; d.h. wenn es diverse Einzelleistungen im Voraus bündelt, die jeweiligen Leistungsträger nicht benennt und insbesondere dem Kunden nur einen Gesamtpreis nennt .Entsprechen die vom Veranstalter zur Verfügung gestellten rudimentären Unterlagen über eine Reise nicht den ihm obliegenden Informationspflichten gem. §§ 6, 8 BGB-InfoV, kann sich der Reisende ohne Rechtsverlust darauf beschränken, seine Mängelanzeige gegenüber dem Leistungserbringer zu erheben.

Als mangelhaft ist ein innen feuchtes und nach Schimmel riechendes gebuchtes Wohnmobil anzusehen, das gegenüber dem vertraglich vereinbarten Typ um ca. 1 m kürzer ist.

So die Entscheidung des Amtsgerichts Mannheim in dem hier vorliegenden Fall eines Klägers, der als Betreiber eines Reisebüros “B.” vom Beklagten die Zahlung der Vergütung für eine Reise des Beklagten verlangt. Der Kläger organisierte im Auftrag des Beklagten für diesen, dessen Ehefrau und die damals 16 bzw. 18 Jahre alten Töchter eine Reise in die USA in der Zeit vom 8.8.2009 bis 30.8.2009 und zwar den Hinflug ab Frankfurt einschließlich eines Anschlussflugs in den USA, die Übernachtung am Ankunftsort, sowie ein Wohnmobil für eine frei zu gestaltende Rundreise und den Rückflug zu einem Preis von 8.530,00 EUR gemäß Rechnung vom 11.08.2009, auf welche der Beklagte 1.530,00 EUR nicht zahlte, wegen reklamierter Reisemängel. Der Kläger ist der Ansicht, seine Tätigkeit habe sich darauf beschränkt, wie bei einer schon früher für den Beklagten organisierten Reise nach Indien, die Reise nach vom Beklagten selbst individuell zusammengestellte Komponenten nach dessen Vorgaben bezüglich Reisezeit, Dauer, Route und Gestaltung zu vermitteln, insbesondere hinsichtlich der Anmietung des Wohnmobils ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK