Neue dena-Marktstudie: Länderprofil Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), eine Föderation von sieben Emiraten, haben ambitionierte Ziele bei den erneuerbaren Energien. Abu Dhabi, das größte Emirat, investiert bspw. in große Solar- und Windprojekte sowohl im Inland, vor allem durch Masdar, als auch im Ausland. Die Entwicklung der Erneuerbaren in den VAE steht zwar noch am Anfang, aber sie beanspruchen zu Recht in der Golfregion eine Vorreiterrolle. Die Regierung des Emirates Abu Dhabi hat sich bspw. das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 einen Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung von sieben Prozent zu erreichen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK