Mietsicherheit (Kaution) – Was ist, wenn sie der Vermieter nicht insolvenzfest angelegt hat und das Mietobjekt wegen Insolvenz des Vermieters versteigert wird.

Hat der Mieter einer Wohnung an den Vermieter eine vereinbarte Mietsicherheit (Kaution) gezahlt und wird nachfolgend, wegen Insolvenz des Vermieters, die Immobilie versteigert, kann der Mieter vom Ersteher die Auszahlung einer rückzahlungsreifen Mietsicherheit verlangen. Das hat der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 07.03.2012 – XII ZR 13/10 – entschieden. Danach geht mit dem Zuschlag die Pflicht für die Rückzahlung der Mietsicherheit kraft Gesetzes a ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK