Die Novellierung der polnischen Zivilprozessordnung

Am 3. Mai trat die umfangreiche Novellierung der Zivilprozessordnung in Kraft. In diesem Zusammenhang wurde insbesondere das spezielle Verfahren in Wirtschaftssachen aufgehoben, so dass Streitigkeiten zwischen den Unternehmern auf dieselbe Art und Weise wie die allgemeinen, zivilrechtlichen Fälle entschieden werden. Das Verfahren in den Wirtschaftssachen wurde im Jahre 1989 in die polnische Zivilprozessordnung eingeführt. Der Gesetzgeber hat sic ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK