Wer ist Gisela?

Seit Januar 2012 bloggt Gisela als “Gerichtsreporterin” und berichtet über Entscheidungen der Gerichte in Nordrhein-Westfalen. Der Blog fällt unter anderem deswegen auf, weil er in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen über die allseits bekannte und beliebte Firma Euroweb berichtet, die auch hier schon Gegenstand meiner Berichterstattung war.

Im Gegensatz zu anderen (kritischen) Berichten über die Geschäftspraktiken dieser Firma wird dort allerdings in einem euphorischen Ton über diese Firma berichtet und alle Kritiker in Bausch und Bogen niedergemacht:

Wobei beim genauen Hinsehen es nur einige wenige Leute sind, die auf die preisgekrönte Firmaim Netz eine wilde Hetzjagd machen und den Erfolg einer Firma mit über 600 Mitarbeitern wohl „kaputt-kommentieren“ wollen.

Offenbar, weil sie sonst keine Beschäftigung haben. Denn einige von diesen selbsternannten „Meinungsmachern in Sachen Euroweb“ posten nonstop. Demütigungen, Halbwahrheiten und Pöbeleien ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK