Neues aus der Hauptstadt: Durch Bürokratie zur Transparenz

Liebe Leser, das Frühlingsthema Benzinpreiserhöhungen stand in dieser Woche ganz oben auf der Kabinetts-Agenda. Nachdem das BMWi vor zwei Wochen noch schnell eine Ergänzung zum „Gesetz zur Einrichtung einer Markttransparenzstelle für den Großhandel mit Strom und Gas“ gestrickt hatte, hat das Bundeskabinett am Mittwoch die strengere Kontrolle der Kraftstoffpreise beschlossen. Ob sich an der Höhe der Benzinpreise etwas ändert, bleibt abzuwarten, von Verbandsseite gab es aber bereits den Einwand, dass die Regelung gerade für die freien Tankstellen – die durch die Regelung geschützt werden sollen – unheimlich viel Bürokratieaufwand bedeutet ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK