Haftet, wer betrunken Auto fährt und Schaden verursacht

Richtet man als Fahrer unter Alkoholeinfluss und ohne im Besitz einer Versicherungspolice zu sein einen Schaden an, so wird man nicht nur zur strafrechtlichen Verantwortung gezogen, sondern wird auch selbst den verursachten Schaden decken müssen. Während des langen Wochenendes im Mai letzten Jahres hat die polnische Polizei über 2200 alkoholisierte Fahrer festgenommen. Dem Gesetz nach haften die Versicherungsanstalten für die von alkoholisierten Fahrern verursachten Schäden nicht ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK