OLG Schleswig: Firma eines Einzelkaufmannes mit dem Zusatz “Group” (z.B. “J e.K. Group”) nicht zulässig

OLG Schleswig, Beschluss vom 28.09.2011, Az. 2 W 231/10 § 18 Abs. 2 HGB

Das OLG Schleswig hat entschieden, dass der Zusatz “Group” in der Firma “J e.K. Group” irreführend ist, wenn sich hinter der Bezeichnung eine Einzelperson verbirgt. Das Handelsregister hatte sich geweigert, den Namen in dieser Form einzutragen und wurde nunmehr in dieser Handlungsweise durch das OLG bestätigt. Die Verwendung des Firmenbestandteils „Group” bei einem einzelkaufmännischen Unternehmen sei irreführend, da ein Zusammenschlus ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK