Deutschland, Österreich und Schweiz starten Initiative zum Ausbau von Pumpspeicherkraftwerken

Deutschland, Österreich und die Schweiz wollen sich in einer gemeinsamen Initiative für den Ausbau von Pumpspeicherkraftwerken einsetzen. Dazu haben der deutsche Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, der österreichische Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend, sowie die schweizerische Bundesrätin für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet. Die beteiligten Länder erachten ausreichende Speiche ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK