Vollstreckung internationaler Schiedssprüche: Fallstricke und Strategien

Bei der Vollstreckung internationaler Schiedssprüche kann der Gläubiger auf eine ganze Reihe von Hindernissen stoßen. Einwendungen können sich insbesondere aus Art. V und VI der New York Convention ergeben. Zunehmend machen Vollstreckungsschuldner aber auch Einwendungen geltend, die nicht in der New York Convention geregelt sind. Dazu zählt etwa d ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK