Mafiöse Gedanken

Der eine oder andere Politiker hat mafiöse Gedanken, wenn er an bestimmte Gruppierungen denkt, die ihm nicht passen. Oder mag es sogar so sein, dass ihm diese Gruppierungen sehr wohl passen, um dem "Bürger auf der Straße" mal wieder zu zeigen, wie konsequent man durchgreift? In Niedersachsen schreien einige Politiker nach der starken Hand, Thema mal wieder: Die Hells Angels. Aber, wer wann bei denen zu ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK