Achtung: Dieses Plakat ist anstößig

Plakat "Ohne Hebammen hängen wir in der Luft"; Design: rosskamp design

Die Grafikagentur rosskamp design aus dem Rhein-Sieg-Kreis entwickelte das Plakat “Ohne Hebammen hängen wir in der Luft“.

Mit ihm will der Hebammen für Deutschland e.V. auf die gefährdete Versorgung durch Hebammen aufmerksam machen. Das Außenwerbeunternehmen Deutsche Gesellschaft für Stadtanlagen GmbH (Degesta) hält das Plakat für anstößig und weigert sich, es zu plakatieren. Denn es könne könne “Menschen schockieren”, so die PR-Abteilung des Unternehmens gegenüber SPIEGEL ONLINE und “insbesondere bei Kindern Erschrecken hervorrufen” ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK