Stirbt die Menschheit aus – Smartphone als Verhütungsmittel?

Man liest überall von der Überbevölkerung. Lebensmittel, Wasser, Wohnraum und Grundstoffe werden mit der stetig steigenden Zahl an Erdenbewohnern immer knapper. Kommt es in naher Zukunft zum Kollaps? Die Rettung scheint nahe – das neue Verhütungsmittel Smartphone.

Eine aktuelle Forsa-Studie besagt, ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK