Natürlich der 1. Strafsenat

Auf Heymanns Strafrecht Online berichtet RA Burhoff von einem BGH-Beschluss vom 21. März 2012, der eine Strafe von einem Jahr und zwei Monaten für den Diebstahl von Katzenfutter im Werte von knapp 73 € als noch „nicht unvertretbar hoch“ angesehen hatte. Weiter merkt er in ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK