Zivilrecht Z I – April 2012 – 1. Staatsexamen Niedersachsen

Wir bedanken uns bei unseren Lesern Wilhelm und Markus für die Zusendung eines Gedächtnisprotokolls der Ersten Zivilrechtsklausur im Ersten Staatsexamen aus Berlin.

Unser Examensreport lebt von Eurer Mithilfe. Deshalb bitten wir Euch, uns Gedächtnisprotokolle Eurer Klausuren zuzuschicken, damit wir sie veröffentlichen können. Nur so können Eure Nachfolger genauso von der Seite profitieren, wie Ihr es getan habt. Vorab vielen Dank!

Sachverhalt

- E1, E2 = Eheleute, wollen Grundstück mit Einfamilienhaus verkaufen - E1 schließt mit Makler M einen Maklervertrag über Vermittlung von Kaufinteressierten - Inhalt: 3% Provision von der erlangten Kaufpreissume - daneben noch folgende Klausel [stand so sinngemäß im Sachverhalt]:”Aufwendungsersatz, wenn 1 Jahr vergangen und kein wirksamer Kaufvertrag abgeschlossen iHv ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK