Rezension Zivilrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht

Kindler, Grundkurs Handels- undGesellschaftsrecht, 5. Auflage, C.H. Beck 2011 Von RiAG Dr. BenjaminKrenberger, Landstuhl Die„Grundkurs“-Reihe des C.H. Beck-Verlages birgt zahlreiche Schätze für dasStudium, denn hier wird in kompakter Form das Pflichtwachwissen für das ersteStaatsexamen in verschiedenen Rechtsbereichen präsentiert. Durch die Ergänzungder Texte mit Übersichten, Fällen, Beispielen oder auch Prüfungsschemata werdendie Leser umfassend in die Materie einbezogen und können das Thema assoziativerfassen. Gleichzeitig werden die Grundkurs-Bände aber auch untereinanderverknüpft, sodass sich der Leser auf abgestimmte Werke verlassen kann. Im vorliegendenBand zum Handels- und Gesellschaftsrecht wird auf 440 Seiten inklusiveVerzeichnissen ein prägnanter und anspruchsvoller Überblick geschaffen. Auchwenn man meinen könnte, dass die Grundzüge des Handels- und Gesellschaftsrechtssich nicht sonderlich ändern würden, haben wieder zahlreiche Änderungen undNeuerungen den Weg in die Neuauflage gefunden. Hier geht es z.B. um dasFirmenrecht der UG&Co. KG oder auch zur Eintragungsfähigkeit des@-Zeichens, aber auch zu den Grenzen der Haftung im Rahmen des § 28 HGB lautBGH-Rechtsprechung. Hinzu kommt Rechtsprechung zur GbR beim Erwerb vonGrundstücken oder auch zur Kapitalaufbringung bei der GmbH. Ergänzende Themenwerden gut in das Gesamtbild integriert, etwa die BGH-Rechtsprechung zumKündigungsschutz für GmbH-Geschäftsführer. Erfreulichist zunächst die Aufteilung der Themen: Keineswegs wird das Handelsrecht alsnotwendig mitzubesprechendes Übel neben dem vielfältigen Gesellschaftsrechtangesehen, sondern die mengenmäßigen Anteile sind nahezu gleichwertig. Nacheiner kurzen Einführung, u.a. zur gemeinschaftsrechtlichen Beeinflussung desHandelsrechts, wird der Handelsstand zum Gegenstand der Darstellung gemacht,was z.B. den Kaufmannsbegriff, das Handelsregister, das Firmenrecht oder dieHandelsvollmacht beinhaltet. Klassiker wie der Gewerbebegriff des HGB (S ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK