Da hat es aber jemand sehr, sehr eilig!

Auszug aus einer Ermittlungsakte, in der einem Jugendlichen verschiedene Straftaten vorgeworfen werden:

"Am 27.01.2012, um 12.10 Uhr, teilte Herr StA X. von der Staatsanwaltschaft ... mit, dass die Beschuldigten A., B. und C. angegeben haben, dass auch der D.E. aus F. an den Körperverletzungen beteiligt war und auch damit herumgeprahlt habe, jemanden die Nase eingeschlagen zu haben. Herr StA X. bat darum, D.E. in Kürze als Beschuldigten zu vernehmen und die Vernehmungsniederschrift sowohl an ihn als auch an das AG ... zu faxen. Die Hauptverhandlung in der vorliegenden Sache ist auf den 09.02.2012 beim AG ... terminiert. Der Beschuldigte soll im Falle eines Geständnisses gefragt werden, ob er damit einverstanden sei, dass der Fall ebenfalls am 09.02.2012 verhandelt wird ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK