Das EU-Einkommensniveau wird Polen in 65 Jahren teilweise erreichen

Den Berechnungen nach wird Polen in erst ca. 65 Jahren das Einkommensniveau der EU-Länder erreichen, der Euro-Zone-Länder sogar erst in 85 Jahren. Seit dem EU-Beitritt Polens sind die Gehälter zwar um etwa ein Drittel angestiegen, trotzdem sind sie um ca. 300 % niedriger als in den anderen europäischen Mitgliedstaaten. Das Durchschnittsgehalt in Polen beträgt 800 €, in anderen EU-Ländern 2.177 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK