Bachelor-Studiengang "Good Governance" in Rostock

In Heft 1/2012 der jungen studentischen Zeitschrift "LL.B." (PDF hier online abrufbar) stellt Benjamin Lahusen (bekanntlich myops-Mitherausgeber und Autor von KJ 2006, 398-417, wir erinnern uns) den Studiengang "Good Governance" in Rostock vor. Der innovative Studiengang entstand angesichts der landespolitisch beschlossenen Konzentration der Juristenausbildung (i.e.S.) auf den Standort Greifswald nicht freiwillig. Lahusen konzediert, "daß auch die Reformen an der Rostocker Universität nicht dem intrinsischen Anliegen entsprunge ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK