Entscheidungen des BFH (04.04.2012)

Folgende Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (04.04.2012) veröffentlicht:

- BFH-Urteil vom 24.01.2012 – IX R 62/10 (Beteiligung an einer ausländischen Kapitalgesellschaft in Fremdwährung; Goldgeschäfte);

- BFH-Urteil vom 19.01.2012 – VI R 36/11 (Mehraufwendungen für die Verpflegung eines Rettungsassistenten – Tätigkeit als Notarztwagenfahrer als Fahrtätigkeit);

- BFH-Urteil vom 19.01.2012 – VI R 23/11 (Mehraufwendungen für die Verpflegung für den Fahrer eines Noteinsatzfahrzeugs);

- BFH-Urteil vom 19.01.2012 – VI R 3/11 (Werbungskostenabzug bei Teilnahme an Auslandsgruppenreisen);

- BFH-Urteil vom 01.02.2012 – I R 18/11 (Ablaufhemmung bei Antrag auf unbefristetes Hinausschieben des Beginns der Außenprüfung);

- BFH-Urteil vom 15.02.2012 – I R 19/11 (vGA bei konzernfremder Erstversicherung und Rückversicherung durch konzerneigene Versicherungsgesellschaft);

- BFH-Urteil vom 22.12.2011 – III R 46/08 (Kindergeld für ein arbeitsloses behindertes Kind);

- BFH-Beschluss vom 19.01.2012 – IV B 9/11 (Fehlerhafte Handhabung einer Bekanntgabenorm als Verfahrensmangel);

- BFH-Beschluss vom 27.12.2011 – III B 115/11 (Kein Absehen von der Rückforderung überzahlten Kindergelds bei Anweisung der Familienkasse zur Kindergeldauszahlung an einen anderen Kindergeldberechtigten – Vorliegen einer Divergenz);

- BFH-Urteil vom 24.11.2011 – V R 20/10 (Wirkung des Tabelleneintrags im Insolvenzverfahren);

- BFH-Beschluss vom 22.12 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK