Externer Datenschutzbeauftragter – Kurzratgeber zu Auswahl und Bestellung

Verpflichtungen im Datenschutz stellen sich für nahezu jedes Unternehmen im Tagesgeschäft. Personenbezogene Daten von Mitarbeitern und Kunden werden heutzutage nicht mehr von Hand gespeichert oder verarbeitet, überall ist EDV im Einsatz. Folge ist, dass die Unternehmen sich den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) nicht mehr entziehen können.

Sind mehr als neun Mitarbeiter in der automatisierten Datenverarbeitung beschäftigt, darunter fallen zum Beispiel Kundendatenbanken oder E-Mailpostfächer, verschärft das BDSG die Anforderungen: Ein Datenschutzbeauftragter muss bestellt werden, um fortan im Unternehmen über die Einhaltung des Datenschutzes zu wachen. Gleiches gilt wenn Daten verarbeitet werden, die der Vorabkontrolle unterliegen, oder die Daten geschäftsmäßig mit dem Zweck der Übermittlung oder Markt- und Meinungsforschung verarbeitet werden.

Datenschutzbeauftragter – intern oder extern?

Mit der Möglichkeit einen eigenen betrieblichen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, ist der Gesetzgeber bei Schaffung des BDSG den Unternehmen ein Stück weit entgegen gekommen. Der betriebliche Datenschutzbeauftragte folgt dem Prinzip der Selbstkontrolle und ermöglicht Selbstständigkeit und Freiraum in der Organisation des Datenschutzes. Zur Debatte stand auch, den Landesdatenschutzbeauftragten, der heute nur für öffentliche Stellen zuständig ist, als direkte staatliche Überwachungsstelle für jedes Unternehmen einzusetzen.

Wer einen Datenschutzbeauftragten bestellen muss, steht vor der Frage, an wen er sich wenden sollte. Das BDSG bietet bei der Auswahl Freiheiten, Unternehmen können auf eigene Mitarbeiter oder externe Dienstleister für den Datenschutz setzen. Jemanden aus den eigenen Reihen abzustellen, fällt gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen schwer. Wie auch bei größeren Unternehmen müssen die Kosten kalkulierbar sein und freie Kapazitäten bestehen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK