Die "Nutzlosbranche" kann lesen

Ein Mandant von mir ist auf etwas hereingefallen, dessen Anbieter gemeinhin als Mitglied der sog. "Nutzlosbranche" angesehen wird. Er bekam nun die Rechnung für das zweite Jahr der Vertragslaufzeit zugeschickt. Ich teilte denen mit, dass ich meinen Mandanten immer noch vertrete, der Vertrag bereits wirksam angefochten wurde und folglich keine Zahlung erfolgen würde. Ma ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK