Willst du gelten, mach dich … präsent! Social Media für EVUs – Vorteile und Risiken

(c) BBH

Facebook, ein neumodisch-lästiges Phänomen oder ein gezieltes Marketinginstrument für Energieversorgungsunternehmen (EVU)? Entgegen aller Zweifel scheint sich der alte Satz zu bewahrheiten: Willst du gelten, mach dich … präsent- und zwar bei Facebook.

Doch handelt es sich bei Facebook nicht um eine rechtliche Grauzone. Erst am 6.3.2012 hat das Landgericht Berlin zu Gunsten des Bundesverbandes der Verbraucherzentrale entschieden, dass Facebook Vorkehrungen zu treffen hat, die verhindern, dass Facebook-User dazu verleitet werden, Namen und E-Mail-Adressen von Freunden zu importieren, die selbst nicht bei Facebook sind und deren E-Mail-Adressen dann gewerblich genutzt werden.

Aus Marketingsicht bedeutsam sind zwar ebenso Unternehmensauftritte bei Youtube und Twitter. Unter all diesen Social-Media-Baustellen ist jedoch Facebook die mit Abstand bedeutendste und wohl kontroverseste. Nicht nur das Erstellen eines eigenen Facebook- Profils, sondern und gerade auch das Implementieren eines sog. Like-Buttons ist rechtliches Neuland und dementsprechend mit Vorsicht zu genießen.

Die Impressumspflicht

So hatte beispielsweise das Landgericht Aschaffenburg im August 2011 über die Auslegung des § 5 TMG zu befinden. Hiernach müssen Anbieter von Diensten im Internet die Kontaktdaten des Verantwortlichen leicht erkennbar, unmittelbar erreichbar und ständig verfügbar halten. Ob dies auch für zu Marketingzwecken genutzte Seiten bei Facebook gilt und ob der bloße Verweis auf eine andere Homepage hierfür ausreicht, war in dem vorliegenden Sachverhalt fraglich.

Das Gericht entschied, dass die Impressumspflicht nach § 5 TMG grundsätzlich auch für geschäftliche Social-Media-Angebote wie Facebook & Co. gelte. Zweck der Impressumspflicht ist schließlich der Schutz der Verbraucher ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK