Kurz notiert: Bundestagsausschuss für Wirtschaft und Technologie lehnt Entschließungsantrag gegen Fracking ab

LEXEGESE - Nach dem Antrag der Bundestagsfraktion Die Linke soll die Fördermethode des » „Hydraulic-Fracturing“ (Fracking) verboten werden, um Risiken für Menschen und Umwelt bei der Erdgasförderung völlig auszuschließen. Der Antrag wurde im Bundestagsaussch ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK