EEG aktuelll: Deutscher Bundestag beschließt Kürzung der Solarförderung

LEXEGESE - Der Deutsche Bundestag hat am 29. März 2012 mit der Mehrheit der Stimmen der Regierungskoalition das Gesetz zu den Änderungen im Recht der erneuerbaren Energien (BT-Drs. 17/8877) beschlossen. In der namentlichen Abstimmung votierten 305 Abgeordnete für den Gesetzentwurf, 235 lehnten ihn ab. Es gab eine Enthaltung. Mit modifizierten Übergangsfristen versucht der ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK