BMF-Schreiben vom 21. März 2012 – IV D 2 – S 7238/11/10001 -

Steuerbarkeit des “Weiterverkaufs” von Künstlern und Künstlerprogrammen; Umfang der Steuerermäßigung nach § 12 Abs. 2 Nr. 7 Buchst. a UStG; Abschnitt 12.5 Abs. 4 des Umsatzsteuer-Anwendungserlasses Werden bei Theatervorführungen und Konzerten mehrere Veranstalter tätig, kann nur der Veran ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK