Schrecklich, diese Holländer: 2 deutsche Männer in Salzsäure aufgelöst

Vorsicht! Ätzende Flüssigkeit

Wieso machen die Holländer so etwas, frage ich mich. Wir sind doch Nachbarn. Ihr habt immerhin einen deutschen Königinnengemahl. Und früher bin ich oft in Venlo oder Roermond einkaufen gegangen. Aber so ist das, die Sitten verrohen zusehends. Nur weil sie von ihnen erpresst worden sind und weil einer den Sohn der Familie vergewaltigt haben soll, hat eine holländische Familie aus dem schönen Sittard in der holländischen Provinz Limburg anscheinend 2 deutsche Männer meuchlings umgebracht und dann in Salzsäure aufgelöst. Jedenfalls hat stern.de mir das auf mein iPhone gepostet, und dann muss es ja wohl stimmen. Eine Staatsanwältin namens Daniele Weymar hat im niederländischen Fernsehen berichtet, einer der beiden Männer sei im grenznahen deutschen Dörfchen Tüddern erschossen worden und dem anderen habe man die Kehle durchgeschnitten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK