EuGH: Urheberschutz für Fußballspielplan?

Was war passiert?Die Rechteinhaber der englischen und der schottischen Fußballligen mahnten u.a. die Firma Yahoo ab, da diese die von ihnen erstellten Fußballspielpläne nutzen, ohne eine entsprechende Lizenz zu bezahlen. Die Spielpläne würden nach den sogenannten „goldenen Regeln“ ausgearbeitet und erfordern einen bedeutenden Arbeitsaufwand und bedeutende Sachkenntnis, um der Vielzahl der Anforderungen der Beteiligten unter Einhaltung der Regeln gerecht zu werden. Nach erfolgloser Abmahnung beschritten die Rechteinhaber nun den Rechtsweg.

Wie entschied der EuGH?Der EuGH hat mit Urteil vom 01.03.2012 – Az ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK