Baden-Württemberg: Kabinett verabschiedet Landesplanungsgesetz zum Ausbau der Windkraft

Das Landeskabinett von Badem-Württemberg hat am 6. März 2012 den » Entwurf zur Änderung des Landesplanungsgesetzes verabschiedet. Damit soll die gesetzliche Grundlage für den umfassenden und schnellen Ausbau der Windkraft in Baden-Württemberg geschaffen werden. Das Gesetz wird noch im März in den Landtag eingebracht und soll am 9. Mai 2012 verabschiedet werden. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass die Regionalverbände künftig nur noch „weiße“ Vorranggebiete für regionalbedeutsame Windkraftanlagen festlegen können, also Gebiete, in denen Windkraftanlagen zulässig sind ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK