German Patent Law Capacities Divided Over Articles 6 to 9 of the Unitary Patnet Regulation

In an article titled "In Defense of Articles 6 to 9 of the Unitary Patent Regulation" on the ksnh::law blog we discuss the diverding expert opinions of renown law Professors Rudolf Krasser (Max Planck Institute for Intellectual Property) and Winfried Tilmann (Hogan Lovells LLP and Member of the Rules of Procedure Committee according to Article 22 UPC Agreement) concerning the attractiveness of the Unitary Patent and the question of whether or not Articles 6 to 8/9 should better be removed from in the Unitary Patent Regulation. Even though the Unitary Patent Regulation has already received green light from the EU Parliament’s legal committee (JURI) in late December (see press release) and the EU Council already began to linguistically finalise the Regulation text in early January, this highly political issue will presumably not disappear from the agenda as long as the Unified Patent Court A...
Zum vollständigen Artikel

Die folgenden Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:


Verwandtes im Web:
About the post:
Veröffentlicht im Blog Visae Patentes.
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK