Obsoleszenz – neuer terminus medicus für wieder neue Krankheit, oder ? ;-)

Obsoleszenz – neuer terminus medicus für wieder neue Krankheit, oder ? Mit einer startup-Karriere erst in der Arztpraxis, dann in Arbeitsgerichtsprozessen, Kategorie: Arbeitsunfähigkeit, vorgetäuschte Arbeitsunfähigkeit, Mobbing wegen wiederholten Ausfallzeiten im Zusammenhang mit diesem Krankheitsbild, uU noch Einordnung als “Behinderung” mit den damit verbundenen Potentialen im Sozialversicherungs – und Arbeitsrecht und uU sogar mit Futter drin für eine Frage des Alters und damit verbundener Diskriminierung, oder ?

Ha. Treten Sie aus dem Leimtopf. (War zu unwiderstehlich) . Aber soooo sehr hinkt der Vergleich dann wiederum auch nicht. Denn dort, wo dieser Begriff auftaucht, da geht es wirklich um Kinderkrankheiten bis Alterserscheinungen und dazwischen um allerlei Krankheiten, die …………… ja, die Technik mit sich bringt. Oder Produkte im weitesten Sinne ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK