In manchen Verfahren ist der Wurm drin

In einem Verfahren vor einem Amtsgericht mit drei Angeklagten haben wir heute vor dem Schöffengericht im zweiten Anlauf versucht, die Sache zu verhandeln. Der erste Verhandlungstag war daran gescheitert, dass einer der Angeklagten nicht erschienen war. Dieser sitzt nun in anderer Sache in Haft und konnte heute zum Termin gebracht werde ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK