Rezension Zivilrecht: Kfz-Schadensregulierung

Himmelreich / Halm / Staab (Hrsg.), Handbuch derKfz-Schadensregulierung, 2. Auflage, Luchterhand 2012 Von RA Sebastian Gutt, Helmstedt Nachdem die erste Auflage des vorliegenden Werkesin der Praxis gut aufgenommen wurde, erscheint nach nunmehr zwei Jahren die zweiteAuflage. Das Kompendium, welches von namhaften Autoren ausschließlich aus derPraxis bearbeitet wird, behandelt alle wichtigen Themen rund um denumfangreichen Bereich der Kfz-Schadensregulierung. Mit der zweiten Auflagehaben sich Herausgeber und Bearbeiter das Ziel gesetzt, diese „noch mehr aufdie Themen und Erfordernisse der täglichen Praxis der Kfz-Schadensregulierungauszurichten“. Neu wurde beispielsweise das Kapitel zum Schadensmanagement derVersicherer (Kapitel 2) eingefügt und ein Kapitel zu „Massenunfällen“ (Kapitel7). Insbesondere an dem Kapitel zu „Massenunfällen“wird deutlich, dass eine gewisse „Nähe“ zum Handbuch für den FachanwaltVerkehrsrecht nicht von der Hand zu verweisen ist und zu Überschneidungenführt, die sicherlich durchaus gewollt sind. In der Neuauflage des „Handbuchsfür den Fachanwalt Verkehrsrecht“ wurde ebenfalls ein Kapitel „Massenunfälle“neu eingefügt, das sich mit dem Kapitel im vorliegenden Kompendium inhaltlichdeckt. Zudem verweisen sämtliche Bearbeiter regelmäßig auf das „Handbuch fürden Fachanwalt Verkehrsrecht“ und die dortigen Ausführungen. Besonders fälltdies bei der Lektüre des Kapitels 16 zum Rückstufungsschaden auf. Andererseitsdeckt das „Handbuch für den Fachanwalt Verkehrsrecht“ sämtliche Rechtsgebietedes gesamten Verkehrsrechts ab. Hier hat das vorliegende Kompendium denVorteil, zumindest im Bereich des Verkehrszivilrechts und -versicherungsrechtsmehr in die Tiefe zu gehen. Das Werk besteht aus acht Teilen (Grundsätzliches,Haftung, Sachschäden, Personenschäden, Öl- und Umweltschäden,Versicherungsvertrag, Versicherungsbetrug und Auslandsschäden), insgesamt 25Kapiteln und 1745 Seiten, Anhang und Stichwortverzeichnis miteinbezogen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK